Letzte Aktualisierung 2/05/2014

3. Verkaufsprozess

Nachfolgender Screenshot zeigt einen Verkaufsprozess nach der basisch e-Commerce Integration auf Ihrer Webseite.

Sale process summary page

Dem Kunden wird auf Ihrer Webseite eine Übersicht mit seinen Auftragsdetails angezeigt. Er wird gebeten, diese Informationen zu bestätigen, bevor er mit der Transaktion fortfährt und einen sicheren Zahlungsvorgang initiiert.

Der Bestätigungs-Button ist der sichtbare Teil eines "HTML-Formulars", das verborgene Felder enthält. Die verborgenen Felder beinhalten Zahlungsdetails sowie eine Funktion, die den Kunden automatisch – unter Verwendung eines Sicherheitssystems – auf die Zahlungsseite des Ingenico ePayments Servers umleitet.

Die verborgenen Felder werden in Link zwischen der Händler-Webseite und Der Ingenico ePayments Zahlungsseite dieses Dokumentes beschrieben.

Payment page

Auf der sicheren Ingenico ePayments Zahlungsseite kann der Kunde eine der von Ihnen aufgesetzten Zahlungsmethoden wählen.

Erfolgt die Zahlung per Kreditkarte, wird der Kunde gebeten, seine Kartennummer etc. einzugeben. Der Kunde kann die Zahlungsanfrage bestätigen oder stornieren.

Payment confirmation page 

Nachdem die Zahlungsanfrage an das entsprechende Kreditinstitut gesendet wurde, zeigen wir dem Kunden eine Seite, mit dem Ergebnis seiner Zahlungstransaktion.

Falls die Zahlung abgelehnt wurde, ein Fehler aufgetreten ist oder der Kunde die Möglichkeit hat, die Transaktion erneut durchzuführen: kann er eine andere Zahlungsmethode wählen oder seine Angaben ändern.

Darüber hinaus kann dem Kunden auch eine spezielle Seite auf Ihrer Webseite angezeigt werden - abhängig von dem Transaktionsergebnis. Weitere Informationen dazu finden Sie in Umleitung gemäß Zahlungsergebnis.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die beste Nutzer-Erfahrung zu geben. Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren möchten, empfehlen wir Ihnen, Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern. Klicken Sie auf "Akzeptieren", um alle Cookies von dieser Website zu ermöglichen.

Cookie-einstellungen

Cookies werden verwendet, um die Webseite zu verbessern und Informationen anzubieten, die für Sie von Interesse sind.

Funktionsbezogene Cookies

Funktionsbezogene Cookies sind für das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseite nötig. Diese Cookies können nicht deaktiviert werden.

Optimierte

Optimierungscookies ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseite zu analysieren, damit wir unsere Webseite bewerten und verbessern können.
Dies ist der Standardwert.

Personalisierte

Personalisierte Cookies werden für Soziale Medien und die erweiterte Personalisierung verwendet. Sie ermöglichen es uns, Ihnen Informationen bezüglich Ihres Unternehmens zu zeigen.


Beispiel für unterstützte Funktionen

  • Ländereinstellung speichern
  • Spracheinstellung speichern

Beispiel für eine unerlaubte Funktion

  • Personenbezogene Daten über Ihren Besuch speichern
  • anonymes Tracking über Google Analytics
  • Tracking zum Zweck der Weitervermarktung

Beispiel für unterstützte Funktionen

  • Ländereinstellung speichern
  • Spracheinstellung speichern
  • Anonymes Tracking über Google Analytics

Beispiel für eine unerlaubte Funktion

  • Personenbezogene Daten über Ihren Besuch speichern
  • Tracking zum Zweck der Weitervermarktung

Beispiel für unterstützte Funktionen

  • Ländereinstellung speichern
  • Spracheinstellung speichern
  • Anonymes Tracking über Google Analytics
  • Auf Ihre Interessen abgestimmte Inhalte bereitstellen
  • Auf Ihre Interessen abgestimmte Inserate bereitstellen
  • Tracking zum Zweck der Weitervermarktung

Beispiel für unerlaubte Funktionen

  • Personenbezogene Daten speichern