• Wo finde ich meine Transaktionen?

    Im Menü Ihres Ingenico ePayments Kontos können Sie ganz einfach Ihre Transaktionen einsehen. Wählen Sie „Vorgänge“ und klicken Sie entweder auf „Transaktionsansicht“ oder „Finanzielle Historie“, abhängig davon, nach welcher Art von Transaktionsresultaten Sie suchen. 

    Unter Transaktionen einsehen finden Sie weitergehende Informationen.

  • Was ist der Unterschied zwischen „Transaktionsansicht“ und „Finanzielle Historie“?

    Wenn Sie ein bestimmtes Detail einer Bestellung/Transaktion prüfen oder Transaktionspflege betreiben möchten, sollten Sie „Transaktionsansicht“ verwenden.

    Die „Finanzielle Historie“ ist besonders komfortabel, um regelmäßig eingehende und abgehende Beträge pro Transaktion bzw. Transaktionsbatch zu prüfen sowie Abstimmungen vorzunehmen.

    Weitere Informationen finden Sie unter Transaktionsansicht bzw. Finanzielle Historie.

  • Wie erfahre ich, ob meine Zahlung erfolgt ist?

    Das hängt vom Zahlungsverfahren und dem dahinter stehenden Prozess ab. Allgemein formuliert: Wenn der Transaktionsstatus „9 – Payment requested“ (Zahlung angefordert) lautet, ist keine weitere Aktion erforderlich und Sie erhalten Ihr Geld in der Regel mit dem nächsten Zahlungslauf den Acquirer. Lautet der Transaktionsstatus „5 – Authorised“ (Autorisiert) (was bei Kreditkartentransaktionen der Fall sein kann), ist die Transaktion autorisiert, aber Sie müssen sie noch bestätigen, um eine Zahlung zu erhalten.

    Eine Liste aller Transaktionsstatus-Zustände und ihrer Bedeutung ist unter Status der Transaktionen zu finden.

  • Eine iDEAL Transaktion hat Status 2, obwohl der Betrag vom Konto des Kunden abgebucht worden ist. Wie ist das möglich?

    Wenn die Bank des Kunden technische Probleme hat, kann Ingenico ePayments möglicherweise den aktuellen Zahlungsstatus von der Bank nicht einholen. In der Folge ändert sich der Transaktionsstatus „92 – Payment uncertain“ (Zahlung unsicher) in Status „93 – Payment refused“ (Zahlung verweigert) und eine neue Transaktionszeile mit dem Status  „2 – Authorisation declined“ (Autorisierung abgelehnt), weil die Bank keine Rückmeldung darüber gesendet hat, ob die Zahlung erfolgt ist.

    In diesem Fall müssen Sie Kontakt mit Ihrer Acquirerbank aufnehmen bzw. den Zahlungsstatus im iDEAL Dashboard Ihrer Bank prüfen.

  • Bei welchem Transaktionsstatus kann ich meine Waren abschicken bzw. die Dienstleistung erbringen?

    Standardmäßig können Sie Waren abschicken oder Dienstleistungen erbringen, sobald eine Transaktion den Status „5 – Authorised“ (Autorisiert) oder „9 – Payment requested“ (Zahlung angefordert) erreicht hat. Auch wenn Status 5 eine Erfolgsmeldung darstellt, meldet er nur die vorübergehende Reservierung eines Geldbetrags auf der Karte des Kunden. Eine Transaktion mit Status 5 muss noch bestätigt werden (manuell oder automatisch), um in den Status 9 zu gelangen, der für die meisten Zahlungsverfahren der finale Erfolgsstatus ist.

    Unter Status der Transaktionen finden Sie weitergehende Informationen.

  • Was bedeuten die Grüner-Daumen-Symbole? Werde ich mein Geld bekommen?

    Ein grüner Daumen bedeutet, die Transaktion ist mit einer 3-D Secure Authentifizierungsmethode wie Digipass oder Kartenleser vollzogen worden. Das bedeutet aber nicht notwendigerweise, dass die Zahlung selbst erfolgreich verarbeitet worden ist. Sie sollten darum immer den Transaktionsstatus prüfen, wenn Sie wissen möchten, ob Sie Ihr Geld auch erhalten werden.

    Unter Status der Transaktionen finden Sie weitergehende Informationen.

  • Wie nehme ich die Gutschrift einer Zahlung vor?

    Die Gutschrift einer Zahlung ist ganz einfach mit der Schaltfläche „Refund“ (Gutschrift) in der Bestellübersicht einer Transaktion möglich (via „Transaktionsansicht“). Wenn Ihr Konto dies unterstützt, können Sie Gutschriften auch mit einer DirectLink-Anfrage oder durch Hochladen einer Batch-Datei (für mehrere Transaktionen in einem Schritt) vornehmen.

    Bitte beachten Sie, dass die Gutschrift-Option in Ihrem Konto aktiviert sein muss.

    Gehen Sie für weitere Informationen zu Transaktionsverwaltung.

  • Was ist der Unterschied zwischen einer Gutschrift und einem Storno?

    Sie können Gutschriften nur bei Transaktionen veranlassen, bei denen das Guthaben bereits auf Ihr Bankkonto überwiesen worden ist.

    Ein Storno oder eine Löschung ist möglich, solange eine Zahlung noch nicht vollständig verarbeitet worden ist, d. h. vor dem täglichen Endtermin beim den Acquirer, ab dem alle Transaktionen des Vortags verarbeitet werden und nicht mehr änderbar sind.

    Um diesen Zeitpunkt zu erfragen, wenden Sie sich bitte direkt an den Acquirer.

  • Nach einer Gutschrift hat die Transaktion Status 7. War die Gutschrift erfolgreich?

    Status 7 (Payment deleted / Zahlung gelöscht) bedeutet, Sie haben die Transaktion storniert, ehe sie verarbeitet war. Eine Gutschrift (Status 8) können Sie aber nur veranlassen, nachdem die Zahlung verarbeitet worden ist.

    Unter Status der Transaktionen finden Sie weitergehende Informationen.

  • Wo kann ich die Protokolldaten einer Transaktion einsehen?

    Sie finden alle Transaktionsdaten und die Historie in der Transaktionsübersicht, via Transaktionsansicht und Finanzielle Historie in Ihrem Ingenico ePayments Konto.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die beste Nutzer-Erfahrung zu geben. Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren möchten, empfehlen wir Ihnen, Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern. Klicken Sie auf "Akzeptieren", um alle Cookies von dieser Website zu ermöglichen.

Cookie-einstellungen

Cookies werden verwendet, um die Webseite zu verbessern und Informationen anzubieten, die für Sie von Interesse sind.

Funktionsbezogene Cookies

Funktionsbezogene Cookies sind für das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseite nötig. Diese Cookies können nicht deaktiviert werden.

Optimierte

Optimierungscookies ermöglichen es uns, die Nutzung der Webseite zu analysieren, damit wir unsere Webseite bewerten und verbessern können.
Dies ist der Standardwert.

Personalisierte

Personalisierte Cookies werden für Soziale Medien und die erweiterte Personalisierung verwendet. Sie ermöglichen es uns, Ihnen Informationen bezüglich Ihres Unternehmens zu zeigen.


Beispiel für unterstützte Funktionen

  • Ländereinstellung speichern
  • Spracheinstellung speichern

Beispiel für eine unerlaubte Funktion

  • Personenbezogene Daten über Ihren Besuch speichern
  • anonymes Tracking über Google Analytics
  • Tracking zum Zweck der Weitervermarktung

Beispiel für unterstützte Funktionen

  • Ländereinstellung speichern
  • Spracheinstellung speichern
  • Anonymes Tracking über Google Analytics

Beispiel für eine unerlaubte Funktion

  • Personenbezogene Daten über Ihren Besuch speichern
  • Tracking zum Zweck der Weitervermarktung

Beispiel für unterstützte Funktionen

  • Ländereinstellung speichern
  • Spracheinstellung speichern
  • Anonymes Tracking über Google Analytics
  • Auf Ihre Interessen abgestimmte Inhalte bereitstellen
  • Auf Ihre Interessen abgestimmte Inserate bereitstellen
  • Tracking zum Zweck der Weitervermarktung

Beispiel für unerlaubte Funktionen

  • Personenbezogene Daten speichern